/

 

 

 

Dauerhafte Haarentfernung 

Möchten auch Sie eine glatte Haut und nie wieder Rasieren? Dann wenden Sie sich an das Schönheitsinstitut Selma Eser in Stuttgart für eine dauerhafte Haarentfernung

Möchten auch Sie eine glatte Haut und nie wieder Rasieren?

Dann sind Sie mit meiner  langjährigen Berufserfahrung in der Laserepilationsbranche in besten Händen. Wir verfügen mit Alexandrit- und Diodenlaser die beste Technologie auf dem Markt in Deutschland im Bereich permanente Haarreduktion.

Das Entfernen von feinen und dicken Haaren ist für uns keine Herausforderung. Die Epilation durch herkömmliche Methoden wie Zupfen oder Wachsen ist schmerzhaft, zeitaufwändig und muss laufend wiederholt werden, welches letztendlich durch das Laser ersetzt werden kann.

Die Laserkonzepte von Cynosure senden gebündeltes Licht einer speziellen Wellenlänge aus, das nur vom Farbstoff Melanin im Haar absorbiert wird. Die Zellstruktur in und um die Haarwurzel wird somit neutralisiert, während das umliegende Gewebe erhalten bleibt. So bieten wir Ihnen eine dauerhafte Lösung, um unerwünschte Haare im Gesicht sowie am ganzen Körper wie, Arme, Beine, Achseln, Bikinizone, Rücken und der Intimzone wirksam zu entfernen.

Sowohl kleine als auch große Areale können in kürzester Zeit behandelt werden. Das System wird auf Ihre Haarfarbe und Haarstruktur eingestellt und eignet sich für die meisten Haartypen und Haarfarben. Helles dünnes Haar (Flaum) erfordert dabei mehr Behandlungen wie zum Beispiel dunkles dickes Haar.

Es können nur Haarwurzeln in der Wachstumsphase behandelt werden. Da sich nicht alle Haare gleichzeitig in der Wachstumsphase befinden, sind mehrere Behandlungen notwendig

Die Behandlung bedingt auf eine rasierte Haut. Ab der ersten Behandlung an ist Rasieren ein Tabu und man kann erfreulicherweise die Ergebnisse sofort bestätigen. Man ist glatt und sauber bis zum nächsten Termin. Es wird nur notwendig sein am darauf folgenden Termin die zu behandelnde Stelle rasieren. Pickel und Ausschlag gehören der Vergangenheit an. Die gelaserten Haare fallen von selber in den nächsten Tagen aus.

Die Behandlung kleinerer Areale dauert nur wenige Minuten, die größere ca. 60-90 Min. 

Sie spüren die abgegebenen Laserimpulse als ein leicht wärmendes kurzes Zwicken. Die meisten Patienten vertragen die Behandlung problemlos.

An den behandelten Stellen können leichte Rötungen oder lokale Schwellungen auftreten, doch die Reizungen verschwinden in der Regel innerhalb von paar Minuten bis Stunden.

Zur schnellen Beruhigung der Haut können Pflegecreme aufgetragen werden. 

Im Durchschnitt sind 7-8 Sitzungen in Abstand von 6 Wochen und im Gesicht in Abstand von 4 Wochen von Nöten. Vier Wochen vor und nach der Behandlung sind Solarium und direktes Sonnenbestrahlung unbedingt zu vermeiden. Des Weiteren ist mit  Sonnenpflegeprodukte die Haut zu schützen.